Geltiner Birk

Die Geltinger Birk ist seit 1986 ein Naturschutzgebiet an der Schleswig-Holsteinischen Ostsee ( eine gute Stunde von uns ) . Seit 2002 werden Konik-Pferde aus den Niederlanden im Naturschutzgebiet Geltinger Birk zur Landschaftspflege eingesetzt.

Schlüttsiel

Vom Schlüttsieler Hafen aus geht es in die Halligwelt nach Gröde, Hooge, Langeneß und Oland. Genießen Sie die einmalige Naturlandschaft auf der Hallig und lassen Sie sich von der spürbaren Ruhe beeindrucken. Kommen Sie mit einem Ausflugsschiff oder  der Fähre zur Hallig und erkunden Sie die Hallig zu Fuß, per Rad oder je nach Hallig mit dem legendären Halligexpress oder der Pferdekutsche.

Lüttmoorsiel

Der kilometerlange Seedeich bietet mit einer 1 ha großen Liegewiese ( eingezäunt) direkt an der Badestelle ausreichend Platz zum Ruhen Liegen und Spielplatz für Kinder.Zur Ebbezeit können geführte Watterkundungen und Wattführungen zur Hallig Nordstrandischmoor unternommen werden. Die asphaltierten Wege am Seedeich bieten ausreichend Möglichkeiten für Skater, Wanderer und Radfahrer.

Stollberg

Der Naturerlebnisraum Stollberg ist von uns sehr gut zu Fuß, zu erkunden. Ob zum Eisenzeitliches Dorf unter dem Stollberg Turm oder zur Heiligen Quelle und Besinnungspfad unterhalb der Bordelumer Kirche oder Naturspielplatz. Auch die Langenhorner- und Bordelumer Heide sind nicht weit.